organisiert

einfach organisiert leben #4 von „widerstandistzweckmaessig“

„einfach organisiert leben“ von Maria. Beitrag #4.

einfach organisiert leben #4 von „widerstandistzweckmaessig“

„einfach organisiert leben“ von Maria. Beitrag #4.

widerstandistzweckmaessig

Prokrastination – besser bekannt als Aufschieberitis – plagt uns alle immer wieder einmal.

Manche Menschen versuchen mit to-do-Listen dem ganzen Herr bzw. Frau zu werden. Viele interessante Beiträge rund um das Thema „Listen“ sind am Blog Kunterbunt von Franka zu finden.

Nicht selten werden diese Listen jedoch als Last empfunden. Vor allem dann, wenn sie immer länger statt kürzer werden. Und wenn manche Dinge ewig und immer wieder auf dem Plan stehen, dann wird die to-do-Liste zur sichtbar gemachten Aufschieberitis.

einfach organisiert leben

Das Erfolgserlebnis fehlt

Grundsätzlich finde ich to-do-Listen sehr gut und es ist auch ein sehr befriedigendes Gefühl, Listenpunkte zu streichen. Aber in manchen Phasen des Lebens läuft es nicht so einfach rund. Es kommt mehr Arbeit dazu als am Tag erledigt werden kann, die Liste wird immer länger und die Frustration steigt.

Vor allem fehlt es an wirklichen Erfolgserlebnissen, denn nachdem die Liste nie zu Ende abgearbeitet werden kann hat…

Ursprünglichen Post anzeigen noch 755 Wörter

0 Kommentare zu “einfach organisiert leben #4 von „widerstandistzweckmaessig“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: